Ev. Kindertagesstätte Pusteblume

12 Monate bis 6 Jahre

Adresse
Ev. Kindertagesstätte Pusteblume
Anton-Gabele-Straße 27
56077 Koblenz
Träger
Ev. Kirchengemeinde Koblenz-Pfaffendorf
Moselring 2-4
56068 Koblenz
0261/71144 (Frau Kornelia Dringenberg)
pusteblume@kiga-koblenz.de
http://www.evkopf.de/kindertagesstaette-pusteblume.html
Öffnungszeiten07:30 - 16:00 Uhr
Schließtageca. 27
davon drei Wochen Sommerferien, zwischen Weihnachten, nach Karneval, nach Brückentagen, zwei Konzeptionstage
Religion evangelisch
Besonderes pädagogisches Konzept Kindorientierte Pädagogik, Alltagsintegrierte Sprachbildung, Interkulturelle Pädagogik, Lebensbezogener Ansatz, Naturpädagogik, offenes Konzept, Offene Arbeit, Emmi Pikler, Situationsansatz
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, Ganztagsbetreuung

Vorstellung/Besonderheiten

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Portalbesucher!

Herzlich Willkommen auf der Portalseite unserer evangelischen Kindertagesstätte Pusteblume!
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und möchten Ihnen einige Informationen über unsere Kindertagesstätte geben.

Unsere ev. Kindertagesstätte ist eine von drei Einrichtungen der ev. Kirchengemeinde Pfaffendorf und befindet sich auf dem oberen Asterstein. Insgesamt bieten wir 40 Plätze an, davon18 Ganztagsplätze und 7 Plätze für Kinder unter 3 Jahren.

Wir leben den christlichen Glauben, jedes Kind ist ein von Gott gewolltes Wesen - unabhängig von seiner Herkunft und was es kann. Deshalb sind wir offen für alle Kinder, wir achten ihre religiöse, soziale und kulturelle Zugehörigkeit. Wir bewahren die Schöpfung und setzen uns für Gerechtigkeit und Frieden ein.

 

Räumlichkeiten

In unserer Kindertagesstätte leben die Kinder in Funktionsräumen:
Kreativraum, Rollenspielraum, Cafeteria,  Bewegungsraum und großem Flur als Spielbereich.
Partizipation und Mitbestimmung sind  Bestandteile unserer pädagogischen Arbeit. Die Kinder bestimmen selbst den Spielbereich, die Spielpartner und die Spieldauer. Die Kinderkonferenzen und Mittagskreisangebote sind weitere Möglickeiten der Beteiligung und Mitbestimmung.

Die Kinder unter drei Jahren sind in der Nestgruppe mit einer Bezugserzieherin, ab dem dritten Lebensjahr wechseln sie in das offene Konzept.

Außenanlagen

Bewegung ist für eine gesunde Entwicklung aller Kinder sehr wichtig. Unsere Kindertagesstätte bietet hierfür unterschiedliche Möglichkeiten, z.B. Naturerkundungen, Waldtage, weiterhin verfügen wir über ein großes, naturbelassenes Außengelände mit altem Baumbestand, einer Holzwerkstatt, Kletterbäumen, einem Bauwagen als Rollenspielraum, Gemüse- und Blumenbeeten, einer Matschanlage, einem Baumhaus (in Elterninitiative erbaut), vielen Rückzugsmöglichkeiten, einem großes Spielhaus, einer Kletter-Rutschkombination und vielen individuellen Spielmöglichkeiten für alle Alterstufen.

Essen

Eine gesunde ausgewogene Ernährung ist ein Bestandteil der Gesundheitsförderung  in unserer Kindertagesstätte.Täglich bieten wir ein frisch zubereitetes Mittagessen aus der Küche der ev. Kindertagesstätte Hoffnungskirche an.
14-tägig haben wir ein gemeinsames, gesundes Frühstück. Beim Einkauf und der Zubereitung sind die Kinder aktiv beteiligt. Wasser und ungesüßter Tee stehen den ganzen Tag zur freien Verfügung.
Bei allen Mahlzeiten berücksichtigen wir die religiösen Besonderheiten der Familien.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 18.09.2019:

BetreuungsartGesamtanzahl Plätze
 Krippenplätze
7 Plätze
 Kindergarten Ganztagsplätze
18 Plätze
 Kindergarten Teilzeitplätze
15 Plätze
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.